Liebe Mitglieder, Spieler/-innen, Eltern, Sponsoren, Förderer und Fans,
das Jahr 2020 mit vielen Ereignissen neigt sich dem zu Ende. Die Corona-Pandemie stellt uns seit dem Frühjahr immer wieder vor Herausforderungen.
Durch den kompletten Lockdown mussten wir den Trainings- und Spielbetrieb einstellen. Im Anschluss war nur ein eingeschränkter Trainingsbetrieb mit vielen Auflagen möglich. Seit Mitte Oktober bis mindestens Mitte Januar 2021 wurde nun der Sportbetrieb wieder komplett eingestellt.
Das schmerzt – zeigt uns aber auch wie wichtig uns im Leben die Gemeinsamkeit, das Miteinander und die sportliche Betätigung im Verein sind.

Mehr als vielleicht jemals zuvor war das Trainerteam gefordert, trotz schwerster Umstände einen Trainingsbetrieb via Zoom und anderen digitalen Mitteln aufrechtzuerhalten.

Auf diesem Weg ist es unser Ziel den Fitnesszustand der Kinder aufrecht zuerhalten und ihnen ein Stück Normalität bzw. einen geregelten Tagesablauf anzubieten.  Für uns ist es wichtig, die Kinder bei dem Sport und der Begeisterung zu halten, leider wird das in der letzten Zeit immer schwieriger.
Aber wir sehen das ganze positiv und hoffen, dass wir im kommenden Jahr voller Tatendrang das Training und den Spielbetrieb wieder aufnehmen können.

In all dieser Zeit und Situationen, habt ihr uns mit eurer Solidarität und Treue zur Seite gestanden!

Das Jahr 2020 war auch ein Jahr voller neuer Erfahrungen für uns, als wir den Spielbetrieb unserer ersten Mannschaft übernommen haben. Dies stellte uns vor viele Herausforderungen, die wir mit der Zeit meistern mussten.
Wir glauben, dass wir eine Mannschaft zusammenstellen konnten, die aus einem guten Mix aus erfahrenen und jüngeren Spielern, zum Teil aus dem Nachwuchs besteht.

Die Mannschaft ist hungrig und konnte auch schon in den ersten Testspielen zeigen wozu sie imstande ist. Durch das positive Feedback der Fans, stellten wir fest, dass wir wieder eine Duisburger Mannschaft haben, die Spaß macht und mit der sich die Fans identifizieren. Es ist ein Vergnügen den Jungs/Mädels bei der Schlacht auf dem Eis zuzuschauen.
An dieser Stelle geht unser DANK an die Spieler, die bis jetzt unseren Weg unter all den Umständen mitgegangen sind.

Es war ein hartes Jahr doch wir blicken zuversichtlich in die Zukunft. Denn gerade zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Und gerade unser Sportverein wird über das Jahr mit „Zeit“, eurer Zeit, sehr reichlich bedacht.

Alle Ehrenamtlichen schenken über das Jahr dem Verein und damit den Mitgliedern unzählige Stunden ihrer Freizeit, um diesen in seiner Vielfalt am Leben zu halten bzw. ein Stück weiter zu entwickeln. Jeder ein ganz eigenes Stück, welches ihm am Herzen liegt. Doch erst diese vielen Teilstücke miteinander ergeben unseren Eissport-Verein Duisburg e.V.

Mögt ihr während der Festtage den Fokus ganz bewusst auf die Dinge richten, die das Leben schön, reich und lebenswert machen, und möget ihr zudem mit Zuversicht und Optimismus ins neue Jahr starten!

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Die maximale Dateigröße beim Hochladen: 64 MB. Sie können hochladen: Bild, Audio, Video, document, Tabellenkalkulation, interactive, andere. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet.